Suche:

Warenkorb Videoüberwachung

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Infos zum Video-Security-Shop

Wir beraten Sie

ViSiTec Ihr Berater-Fachhandel für Videoüberwachung, Europas großer Online-Shop mit über 30.000 Artikeln führender Markenhersteller.

Nicht lange klicken, einfach anrufen, wir beraten Sie. 05071/4516

zurück    Rabatt: Industrie, Gewerbe und Behörden bitte Angebot anfordern. Wiederverkäufer: Für Konditionen bitte anrufen.
 

Überwachungskameras Farbe T/N


 

Überwachungskameras Farbe, S/W u. Tag/Nacht mit Nachtsicht in allen Bauformen für Innen- u. Außeneinsatz

 

 

Sehr geehrter Kunde,

 

Sie finden hier CCTV Überwachungskameras mit analogem BNC-Ausgang als reine Farbkameras oder als Tag/Nacht-Überwachungskameras mit Infrarot-Schwenkfilter u. autom. Umschaltung von Farbe auf SW, teils mit intergr. Infrarot-Scheinwerfer, Wetterschutzgehäuse für den Außeneinsatz u. Anti-Vadalismus-Schutz.

 

Empfehlung: Bevor Sie bestellen, lassen Sie sich von unserem Beraterteam ausführlich beraten. Auf Wunsch erhalten Sie ein schriftliches Angebot als pdf per Email. Unser Beratungs- und Angebots-Service ist für Sie generell kostenlos u. unverbindlich. Rufen Sie einfach an: Tel. 05071-4516.

 

 

Die Überwachungskameras sind nach Bauformen unterteilt, für nahezu jede Anwendung gibt es die passende Gehäusevariante:

 

Industriekameras (Boxed-Kameras) :

Die klassische, professionele Überwachungskamera für optimale Bildqualität da die "großen" hochwertigen C/CS-Mount Objektive nutzbar sind. Ab Werk werden die Boxed-Überwachungskameras ohne Objektiv geliefert, so daß ein für die Anwendung optimal passendes Objektiv ausgewählt werden kann.

 

Industriekameras (Boxed) Komplett-Sets :

Boxed-Überwachungskameras in 12V-Version für den Außeneinsatz, eingebaut im Wetterschutzgehäuse (mit Heizung, Netzteil, Wandarm), "plug and play" aufgerüstet, eingestellt und getestet mit lichtstarken Qualitäts-Objektiven (Automatik-Vario, aspährisch, IR-korrigiert) von computar, Pentax, Fujinon, Tamron, Theia, ImmerVision, je nach Anwendung. Die aufgeführten Komplett-Sets stellen eine gängige Auswahl da, für besondere Bedürfnisse (z.B. Kameras von Bosch, Siemens, Panasonic, wassergekühltes Edelstahlgehäuse, Ex-Schutz, Spezial-Objektive, Netzwerkkameras, FLIR Wärmebild-Überwachungskamera, etc.) stellen wir die Sets individuell zusammen.

 

Indoor Domekameras (Kuppelkamera) :

Komplette Farb- oder Tag/Nacht-Überwachungskamera für 12V-Betrieb inkl. Objektiv (Festbrennweite oder Vario), eingebaut im Kuppelgehäuse zur dezenten Videoüberwachung im Inneneinsatz (Decken- u. Wandmontage, Aufputz o. Unterputz). Auch mit IR-Cutfilter (Schwenkfilter) u. integr. IR-Strahler für Nachtbetrieb sowie Anti-Vandalismus geschütztem Gehäuse/Kuppel.

 

Outdoor Dome-Überwachungskameras (Kuppelkamera) :

Integrierte Farb- oder Tag/Nacht-Kameras für 12V-Betrieb inkl. Objektiv (Festbrennweite oder Vario-Optik), eingebaut im wetterfesten Kuppelgehäuse und damit auch für den harten Außeneinsatz geeignet. Zur dezenten Videoüberwachung für Decken- u. Wandmontage. Auch mit IR-Cutfilter (Schwenkfilter) u. integr. Infrarot-Strahler für diskreten Nachtbetrieb sowie Anti-Vandal festem Gehäuse.

 

Outdoor-Überwachungskameras mit Infrarot-Strahler (Zylinderkamera) :

Integrierte Tag/Nacht-Kameras inkl. Objektiv (Festbrennweite oder Vario-Optik) mit weitreichendem Infrarot-Scheinwerfer und Dämmerungsschalter zur autom. Umschaltung von Farbe auf SW. Eingebaut im wetterfesten Zylindergehäuse mit Sonnenschutzdach u. teils inkl. Wand-/ Deckenhalter u. innenliegender Kabelführung. Die hochwertigen "echten" Tag/Nacht-Überwachungskameras besitzen zusätzlich einen motorischen IR-Schwenkfilter (Sperrfilter) für maximale IR-empfindlichkeit bei Nacht und IR-unempfindlichkeit am Tag, ohne diesen treten am Tage Farbverfälschungen auf.

 

Outdoor Kompaktkameras :

Wetterfeste bzw. tauchfeste Mini-Überwachungskameras komplett mit Objektiv (Festbrennweite), teils mit integr. Infrarot-Strahler (für den Nahbereich) z.B. für den mobilen Einsatz als Rückfahrkamera (Kamera mit Super-Weitwinkel u. Spiegelbild) zum Einbau in Maschinen, Fahrzeuge oder für den Einsatz unter Wasser z.B. in Teich oder Aquarium.

 

Autofocus Speed-Dome PTZ-Kameras (Pan-Tilt-Zoom) :

Über RS485 fernsteuerbare Autofocus PTZ-Überwachungskameras mit integr. Motor-Zoom-Objektiv, eingebaut in ein Kuppelgehäuse (für den Außeneinsatz wetterfest mit Heizung) mit Schwenk-/Neige-Vorrichtung. Die PTZ-Überwachungskameras lassen sich mittels RS485-Bedienteil per Zweidrahtleitung (bis 1000m) fernsteuern. Zum Einsatz kommen die Slow-/ Speed-Domekameras z.B. auf Parkplätzen (Slow-Dome) oder im Kaufhaus (Speed-Dome), überall dort wo große Areale oder bewegte Objekte überwacht und Nahaufnahmem benötigt werden. Die Steuerung erfolgt durch das Wachpersonal (Parkplatzwächter, Detektive). Per Video-Webserver (separat oder integriert) werden die analogen Überwachungskameras zu Netzwerkkameras und via LAN, Internet und Mobilfunk steuerbar.

 

Motor-Zoom Plug and Play Autofocus-Überwachungskameras (Plug and Play):

Kompakte "Plug and Play" Kameras als reine Farb- oder Tag/Nacht-Kamera mit integr. Motor-Zoom-Objektiv, wie sie auch in der Slow-/Speed-Domekamera eingebaut ist. Diese Überwachungskameras sind nicht beweglich, steuerbar ist nur der Zoom (Objektiv-Brennweite) und der Focus (falls Autofocus nicht ausreicht). Das Objekt/Motiv muß sich etwa mittig im Erfassungsbereich der Videokameras befinden damit es beim zoomen im Bildbereich bleibt. Einsatz z.B. zur Überwachung von EC-Bankautomaten. Aus einer Weitwinkelaufnahme (Personen im Umfald des Automaten) läßt sich der Bildausschnitt bis auf die Hände zoomen um Manipulationen am Automaten zu erkennen. Die Steuerung kann direkt an den Überwachungskameras (rückseitige Tasten), per RS485-Bedienteil über Zweidraht-Leitung (bis 1000m), via Spannungssteuerung (Bedienteile zur Kabel-Direktsteuerung nutzbar oder per Umschalter/Netzteil), teils auch mit Bedienteil zur Fernsteuerung über das Koax-Videokabel (Sanyo) oder mit verlängerbarer Kabel-Fernbedienung (Zubehör des Herstellers eneo, VC).

 

Stift-/Zylinder Outdoor-Überwachungskameras :

Kompakte Video-Farbkameras mit eingebautem Objektiv (Vario oder wechselbare Festbrennweite) im wetterfesten Alu-Zylindergehäuse mit nur etwa 2,5cm Durchmesser u. 7cm Länge. Ideal als diskrete u. preiswerte Überwachungskameras im Außenbereich für z.B. Tankstellen oder bei Platzmangel z.B. zur Überprüfung von Rohrleitungen oder zur Tierbeobachtung etwa zum Einbau in Vogelhäuser. Diese reinen Farbkameras besitzen keinen IR-Strahler und benötigt somit etwas Umgebungslicht. Erhältlich auch als S/W-Überwachungskameras damit deutlich Lichtempfindlicher sowie empfindlich für Infrarot-Licht.

 

Fingerkameras :

Überwachungskamera mit Weitwinkelobjektiv (wechselbar) im Mini-Zylindergehäuse, noch etwas kleiner als die Stiftkamera jedoch nicht wetterfest und nur für den Innen- oder überdachten Außenbereich. Gehäuse-Durchmesser etwa 2cm, Länge 6cm. Ideal bei Platzmangel, zur Montage in Rohren oder zur Tierbeobachtung etwa zum Einbau in Nistkästen. Diese reinen Farb-Überwachungskameras besitzt keinen IR-Strahler und benötigt somit Umgebungslicht. Erhältlich auch als S/W-Überwachungskameras damit deutlich Lichtempfindlicher sowie empfindlich für Infrarot-Licht.

 

Cubic Minikameras (Case-Kamera) :

Platinen-Überwachungskameras mit Weitwinkelobjektiv (wechselbar, versch. Brennweiten als Normal- oder Nadelöhr-Objektiv) im quadratischen Mini-Metallgehäuse für den Innen- oder überdachten Außenbereich. Gehäuse-Abmessungen LxBxT etwa (24x24x21)mm, Versorgung 12VDC (meist 8-18VDC). Mit Nadelöhrobjektiv (Pinhole) ideal zur diskreten Videoüberwachung z.B. verdeckter Einbau im Leitz-Ordner, Deckenbeleuchtung, Fahrstuhl (hinter der Kabinenverkleidung) oder bei Platzmangel etwa im Fahrzeug auf Armaturenbrett oder Hutablage. Diese reine Farb-Videokameras besitzen keinen IR-Strahler und benötigt somit Umgebungslicht. Erhältlich auch als S/W-Überwachungskameras damit deutlich Lichtempfindlicher sowie empfindlich für Infrarot-Licht.

 

Diskret-Überwachungskameras :

Minikameras (verkabelt und Funkkameras) sowie getarnte Videokameras (teils als CamCorder mit integr. Rekorder) zur verdeckten Audio- u. Videoüberwachung, wie: Rauchmelder-Kameras, Cubic-Kameras, Platinen-Kameras, Türspion-Kameras, Bewegungsmelder-Kameras auch mit integr. Recorder zur Video- u. Ton-Aufzeichnung per SD-Karte, CamCorder (Überwachungskamera u. Video/Audio-Recorder) getarnt als Kugelschreiber, Tischuhr, Armbanduhr, Schmuckuhr, Taschenlampe, Feuerzeug, Ansteckt-Botton (Smiley), Kreuzschlitz-Schraube, u.a.m.

 

Platinenkameras :

Mini-Überwachungskameras als reine Farbkamera oder Tag/Nacht-Überwachungskamera mit wechselbarem Mini-Weitwinkelobjektiv (Normal- oder Nadelöhr-Objektiv, Fixblende oder Vario-Optik) auf einer quadratischen Platine (Einplatinen-Kamea) ohne Gehäuse. Abmessungen LxBxT etwa (32x32x30)mm, Versorgung 12VDC (meist 8-18VDC). Zum Einbau in Maschinen, Geräte, Apparate, Automaten wie EC-Bankautomat. Mit Nadelöhrobjektiv (Pinhole) ideal zur diskreten Videoüberwachung z.B. verdeckter Einbau im Leitz-Ordner, Deckenbeleuchtung, Fahrstuhl (hinter der Kabinenverkleidung). Die reinen Video-Farbkameras benötigt sichtbares Umgebungslicht und ist normalerweise nicht IR-empfindlich außer der IR-Cutfilter fehlt (einfache Tag/Nachtkamera ohne IR-Sperrfilter vor dem CCD-Bildaufnehmer mit permanenter IR-Empfindlichkeit und damit Fabverfälschung am Tag). Die echten Tag-/Nacht-Überwachungskameras mit IR-Schwenkfilter "sehen" das IR-Licht nur im Nachtmodus (der IR-Sperrfilter wird motorisch vom CCD-Sensor weggeschwenkt, keine Farbverfälschung am Tag). Die Platinenkameras sind auch als S/W-Kamera erhältlich, diese sind deutlich Lichtempfindlicher sowie grundsätzlich empfindlich für Infrarot-Licht.

 

Objektiv-Hinweis :

Für die Tag/Nacht- sowie S/W-Überwachungskameras ist immer ein IR-korrigiertes Objektive zu verwenden. Der Strahlengang des sichtbaren Tageslichtes verläuft im Objektiv (nicht IR-Objektiv) anders als der des infraroten Lichtes. Wird das Objektiv am Tage auf ein Objekt im Überwachungsbereich scharf gestellt (focussiert) so ist das Bild bei Nacht unscharf. Im Außenbereich überwiegt am Tage der Anteil des sichbaren Lichtes im Lichtspektrum, ab der Dämmerung geht der Anteil sichbaren Lichtes zurück und der Infrarotanteil nimmt zu. Das IR-Licht wird von SW-Überwachungskameras oder Farb-Videokameras ohne IR-Cutfilter zwar wie sichtbares Licht gesehen (der CCD-Bildsensor ist im Wellenlängenbereich des IR-Lichtes allerdings recht lichtunempfindlich) jedoch freffen die IR-Lichtstrahlen nicht exakt den Fokuspunkt. Werden die Videokameras in der Dämmerung scharf gestellt ist das Bild am Tag unscharf. In einem IR-korrigiertem Objektiv nimmt das IR-Licht den gleichen Weg wir das Tageslicht, das Bild bleicht scharf.

 

Tür- Kfz- Spezial-Kamera :

Überwachungskameras für Spezialanwendungen wie: Anti-Vandal Mini-Domekamera zum Einbau in Bus u. Bahn, vandalismusgeschützte Eckkamera mit/ohne IR-Strahler für Aufzugs-Kabienen, getarnte Outdoor-Videoüberwachungskameras mit Akku, IR-Strahler u. SD-Recorder zur Tierbeobachtung oder Kontrolle wilder Müllabladeplätze im Wald, Kamera-Modul für Video-Türsprechstellen (Siedle Gehrke Schneider Stentofon), wetterfeste Kfz-Kamera-Module mit Super-Weitwinkel-Objektiv u. Spiegelbild-Funktion für den Einbau in Fahrzeuge (Stoßstange Fahrzeugseite Kennzeichen), Überwachungskameras eingebaut im Türspion, Mikro-Farbkameras (12x12x15)mm mit Mikrofon u. abgesetzter Anschlußbox zum verdeckten Einbau auf kleinsten Raum.

 

Dummykameras :

Täuschend echte Kamera-Attrappen in allen Variationen, mit/ohne Blink-LED z.B. als Innenkamera mit W-LAN Antenne, Außenkamera im Wetterschutzgehäuse, Stiftkamera, Industriekamera (Box-Kamera), Überwachungskameras als Attrappen in verschiedenen Kuppelgehäusen (Domekamera), für innen u. außen, Aufkleber "Videoüberwachung" u. "Alarm gesichert" zur Abschreckung.

 

zurück