Suche:

Warenkorb Videoüberwachung

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Infos zum Video-Security-Shop

Wir beraten Sie

ViSiTec Ihr Berater-Fachhandel für Videoüberwachung, Europas großer Online-Shop mit über 30.000 Artikeln führender Markenhersteller.

Nicht lange klicken, einfach anrufen, wir beraten Sie. 05071/4516

zurück    Rabatt: Industrie, Gewerbe und Behörden bitte Angebot anfordern. Wiederverkäufer: Für Konditionen bitte anrufen.
 

179.18 Industrie Außenkamera Komplett-Set Plug`n Play: Sony-CCD Outdoor Überwachungskamera eneo VKC-1392 zur Tag/Nacht-Videoüberwachung Vario (2,9-8,2)F1.0 IR WDR ECL

 
179.18 Industrie Außenkamera Komplett-Set Plug`n Play: Sony-CCD Outdoor Überwachungskamera eneo VKC-1392 zur Tag/Nacht-Videoüberwachung Vario (2,9-8,2)F1.0 IR WDR ECL
 
Art.Nr.: C eneo AKSet VKC-1392/12-24 (2,9-8,2)10AIR PL05.15

 

Überwachungskamera hochauflösend 700TVL, Lichtempfindlich 0,01Lux, IR-sensitiv für Tag/Nacht-Videoüberwachung.

 

Sony-CCD Außenkamera-Set: Professionelle super-hochauflösende Industrie Tag/Nacht-Überwachungskamera eneo VKC-1392/12-24 zur Videoüberwachung bei Tag u. Nacht. Lichtstarke Technik mit Sony Effio E (960H) Enhanced 1/3" CCD, Auflösung 700Linien, Lichtempfindlichkeit 0,01Lux, Bildschirm-Menue (OSD) für digitale Rausch-Unterdrückung (DNR), Bildschärfe, Flackerfrei, Kameratitel, Gegenlichtkompensation, Privatzonen, Shutter (autom./manuell), Spiegelbild, Motion-Detection, IR-Schwenkfilter damit IR-empfindlich, autom. Tag-/Nacht-Umschaltung zur Videoüberwachung bei Tag u. Nacht (auch permanent auf Farbe oder S/W einstellbar), Versorgung 12VDC/24VAC 3,6W. Im Set mit computar Automatik Vario-Objektiv, Brennweitenbereich (2,9-8,2)mm, horizontaler Blickwinkelbereich (95-36)°, asphärisch damit sehr hohe Lichtstärke von F1.0, IR-korrigiert mit Anti-Focus-Shift speziell für Tag/Nacht-Überwachungskameras. VCvision Wetter-Schutzgehäuse mit 230V-Heizung, Sonnendach Wandarm, Netzteil 12VDC/230VAC. Inkl. anschlußfertiges Aufrüsten aller Komponenten für Plug`n Play Montage

 

Weitere Industrie-Überwachungskamera-Sets zur Videoüberwachung

 


 

Preis inkl. 19%MwSt. 442,68 € (netto 372,00 €)

incl. 19 % UST
 
Artikeldatenblatt drucken Lieferzeit: auf Lager

Datenblätter

media/datafiles/eneo VKC-1392 Datenblatt.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 443 KB]
media/datafiles/eneo VKC-1392 Anleitung.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 301 KB]
media/datafiles/14540.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 456 KB]
media/datafiles/irvar_de.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 600 KB]
 

 

Industrie Tag/Nacht-Überwachungskamera für den Außeneinsatz bestehend aus:

 

 

241.41 Sony-CCD Farb-Überwachungskamera eneo VKC-1392 Tag/Nacht IR WDR 

 

Sony-CCD Industrie Farb-Überwachungskamera eneo VKC-1392 zur Videoüberwachung bei Tag u. Nacht mit IR-Schwenkfilter u. Wide-Dynamik-Range für kontrastreiche Bilder auch bei Gegenlicht u. Schlagschatten, hochauflösende Industriekamera mit Sony Effio E (960H) Enhanced 1/3" CCD, Auflösung 700Linien, Lichtempfindlichkeit 0,01Lux, Bildschirm-Menue (OSD) für digitale Rausch-Unterdrückung (DNR), Bildschärfe, Flackerfrei, Kameratitel, Gegenlichtkompensation, Privatzonen, Shutter (autom./manuell), Spiegelbild, Videoüberwachung mit Motion-Detection, IR-Schwenkfilter damit IR-empfindlich bei autom. Tag-/Nacht-Umschaltung von Farbe auf SW (auch permanent auf Farbe oder S/W einstellbar), Versorgung 12VDC/24VAC 3,6W oder 100-240VAC

 

 

197.36 computar 1/3" Automatik Vario-Objektiv (2,9-8,2)mm F1.0 CS IR

 

computar TG3Z2910FCS-IR-31 Automatik 1/3" Vario-Objektiv mit Brennweitenbereich (2,9-8,2)mm. Drei Linsen-Systeme mit automatischer, spannungsgesteuerte Blende (DC) von F1.0-360. Sehr hohe Lichtstärke von F1.0 durch asphärische Optik. IR-vergütet, kein Focus-Shift damit für Tag-/Nacht-Kameras geeignet. Blickwinkelbereich horizontal mit 1/3" Kamera von 95° bis 35,6° (Super-Weitwinkel bis Weitwinkel). Abmessungen Durchmesser 33,5mm, Breite 46,6mm, Länge 44,3mm. CS-Mount. Für weitere technische Daten besuchen Sie bitte die Website von CBC (wir führen das komplette Programm) unter: www.cbc-de.com .

 

 

128.02 VCvision Wetter-Schutzgehäuse IP66 230V+12V mit Wandarm

 

VCvision Germany Wetterschutzgehäuse Typ. VC14510-12. Schutzart IP66 aus Aluminium mit Sonnendach, 230V-Heizung und eingebautem Netzteil (VC14395-G) 12VDC/1A. Servicefreundlich aufklappbar. Beige lackiert. Betriebstemperaturbereich von -20 bis +55°C. 2 PG-Verschraubungen zur Kabeleinführung. VDE- und CE-Zulassung. Abmessungen außen ohne Sonnenschutz LxBxH (370x100x125)mm. Abmessungen innen nutzbar für Kameraeinbau (290x85x100)mm. Wandhalter aus Aluminium Typ. VCvision VC14505-H, beige lackiert mit Drehgelenk für Wetter-Schutzgehäuse VC-ALU-HS-230-BEIGE. Tragkraft 10kg. Abm. (220x115x70)mm. Nutzlänge 170mm

 

 

Aufrüsten und Test von Kamera, Objektiv, Gehäuse

 

Automatisches Vario-Objektiv montieren, Kamera an Testmonitor anschließen, Fokus jeweils für max. Tele- und max. Weitwinkel-Stellung justieren und ggf. Auflagemaß der Kamera an das Objektiv optimal anpassen. Die Fokussierung muß unabhängig davon von Ihnen vor Ort vorgenommen werden. Damit die Kamera unter allen möglichen Beleuchtungsverhältnissen stets ein scharfes Bild wiedergibt, ist bei Objektiven mit automatischer Blendenregelung (DC-Objektive) bei der Fokussierung des Objektivs darauf zu achten, dass die Iris völlig geöffnet ist. Der Tiefenschärfebereich ist nämlich am kleinsten bei völlig offener Iris (Dunkel) und nimmt bei schließender Iris (Hell) zu. Der Tiefenschärfebereich ist die Distanz vor und hinter dem eingestellten fokussierten Punkt der noch scharf zu erkennen ist. Um den exakten Focuspunkt auch am Tage genau zu treffen, halten Sie eine Graufilterscheibe oder ersatzweise eine dunkle Sonnenbrille direkt vor das Objektiv, damit das Objektiv über die automatische Blendenregelung die Iris vollständig öffnet. In diesem Zustand focussieren Sie das Objektiv. Führen Sie die Focussierung ohne Filterscheibe tagsüber durch, erhalten Sie nachts bzw. bei schlechten Beleuchtungsverhältnissen ein unscharfes Bild liefert.

 

 

Spezifikationen Kamera

  • System
  • Tag/Nacht
  • Videonorm
  • CCIR/PAL
  • Chipgröße
  • 1/3"
  • Aufnahmesensor
  • CCD, Sony Effio E (960H) Enhanced
  • Aktive Bildelemente
  • 976(H) x 582(V) Pixel
  • Horizontale Auflösung
  • 700 TVL
  • Synchronisation
  • intern
  • Signal-/Rauschabstand
  • -50 dB
  • Lichtempfindlichkeit
  • 0,15 Lux, (Farbe); 0,01Lux (SW) bei F1,2, 50 IRE
  • Automatische Verstärkungsregelung (AGC)
  • Ein-/Aus schaltbar
  • Belichtungsregelung
  • automatisch, Iris-Priorität, Shutter-Priorität
  • Automatischer Elektronischer Shutter (ESC)
  • 1/50 ~ 1/10.000Sek.
  • Manueller elektronischer Shutter (MES)
  • 1/50 ~ 1/10.000Sek.
  • Low Speed Shutter
  • nein
  • Digitale Rauschunterdrückung (DNR)
  • ja, 2D NR
  • Gegenlichtkompensation
  • BLC, HLC
  • Wide Dynamic Range (WDR)
  • D-WDR
  • Weißabgleich
  • ATW, One Push, Anti CR, manuell
  • IR-Sperrfilter
  • schaltbar
  • Umschaltung Tag/Nachtbetrieb
  • automatisch, An, Aus
  • Privacy Zones
  • 4 Bereiche maskierbar, Ein-/Aus schaltbar
  • Menüeinstellungen
  • AGC, AWB, Bewegungsmelder, BLC/HLC, Digitale Rauschunterdrückung (DNR), Privacy Zones, Helligkeit, Sprache, Tag/Nacht
  • Menüsprachen
  • deutsch, englisch, französisch, spanisch, portugiesisch, japanisch, russisch
  • Texteinblendung
  • 52 Stellen
  • Helligkeit
  • einstellbar
  • Schärfekorrektur
  • einstellbar
  • Bewegungsmelder
  • ja, 4 Zonen, Ein/Aus schaltbar
  • Mirror Function
  • H-Flip
  • Digital Zoom
  • nein
  • Analysefunktionen
  • Bewegungserkennung (Motion Detection)
  • e-PTZ Unterstützung
  • nein
  • Objektiv-Mount
  • CS/C-Mount
  • Blendensteuerung
  • DC, Auto Iris, manuell
  • Belichtungsautomatik
  • Automatisch/Manueller Shutter/AGC
  • Beleuchtung
  • nein
  • Videoausgänge
  • Composite (FBAS), 1Vss, (F)BAS, 75Ohm, BNC
  • Externe Anschlüsse
  • Video (BNC), Spannungseingang
  • Steuer-Schnittstellen
  • nein
  • Alarmeingänge
  • nein
  • Alarmausgänge
  • nein
  • Betriebsspannung
  • 12VDC, 24VAC
  • Leistungsaufnahme
  • 3,6W
  • Farbe
  • Pantone 877C, Seitenteile: Cool Gray 11C
  • Schutzart
  • -
  • Temperaturbereich (Betrieb)
  • -10°C ~ +50°C
  • Abmessungen (HxBxT)
  • 56x67,5x124
  • Gewicht
  • 270g
  • Lieferumfang
  • Betriebsanleitung, C/CS-Ring, 4-pol. Objektiv-Stecker
  • Zertifizierungen
  • CE, CE

 

 

computar Tag/Nacht Automatik-Vario-Objektiv

 

INFRAROT-EINSATZ

Lichtwellen außerhalb des menschlichen Spektrums bieten große Vorteile in der Videoüberwachung. Die lange Wellenlänge von mehr als 750 nm stellt jedoch hohe technische Anforderungen. Während der Bildpunkt im sichtbaren Spektrum, von 350 bis 700 nm, mehr oder minder an derselben Stelle liegt, verhält sich dies bei längeren Lichtwellen vollkommen anders. Der rückverlagerte Bildpunkt lässt Infrarotbilder unscharf erscheinen, da die Fokussierung der Objektive bei entweder sichtbarem oder IR-Licht vorgenommen wurde. Somit kann die Kamera nach Wegnahme des IR Sperrfilters (bei Farbkameras immer dem CCD vorgelagert), unter Verwendung eines normalen Objektives kein scharfes IR-Bild darstellen. Dieses Phänomen wird auch Fokusshift genannt. Die neuen IR korrigierten Objektive von computar bieten dazu die Lösung. Mittels Verwendungneuester Glastypen, korrigiert die Optik die abweichende Brechung der unterschiedlichen Wellenlängen selbsttätig. Der Fokusshift tritt somit bei Verwendung dieser Typen mit Tag/Nachtkameras nicht auf. Siehe auch weitere Bilder.

 

Asphärische VARIO-OBJEKTIVE

Objektive dienen in der Optik der Projektion von Lichtwellen auf entsprechenden Medien. Während in einem Projektor eine Optik zur Vergrößerung eines Lichtbündels verwendet wird, verhält sich dies im Falle einer Kamera umgekehrt. Große Gegenstände werden auf den Punkt genau bspw. auf einen CCD Chip projiziert. Im menschlichen Auge leistet dies der Glaskörper, während die farbige Iris die Lichtmenge regelt. Im Objektiv verändert der manuelle Versatz der Linsenelemente die Brennweite und somit den Bildausschnitt. Die manuelle oder automatische Blende steuert, der menschlichen Iris gleich, den Lichteinfall. Die maximale Blendenöffnung bzw. Lichtstärke des Objektivs spielt eine maßgebliche Rolle im Bezug auf den Einsatz der Optiken bei ungewöhnlicheren Lichtverhältnissen. Je besser und exakter das Licht in der Optik gebündelt werden kann, desto hochauflösender, schärfer und brillanter wird die Abbildung auf dem Aufnahmemedium. Verzeichnungen, Brechungen und Reflexionen spielen dabei eine ausgesprochen große Rolle, so dass nur exakteste Linsenelemente eine gute Bildqualität garantieren. computar setzt in den neuesten Generationen auf asphärische Linsensätze, die diese Qualität gewährleisten und sich durch ihre Lichtstärke auszeichnen.

 
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

zurück