Suche:

Warenkorb Videoüberwachung

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Infos zum Video-Security-Shop

Wir beraten Sie

Nicht lang klicken, einfach anrufen, wir beraten Sie. 05071/4516

zurück    Rabatt:Industrie, Behörden und Gewerbekunden bitte Angebot anfordern oder anrufen. Wiederverkäufer bitte anmelden oder anrufen.
 

253.44 GSM-Kamera-Rekorder Jalokom zur Videoüberwachung per Mobilfunk via Smartphone PC Internet

 
253.44 GSM-Kamera-Rekorder Jalokom zur Videoüberwachung per Mobilfunk via Smartphone PC Internet
 
Art.Nr.: G JALOKOM GSM

 

GSM-Kamera-Rekorder zur Videoüberwachung per Mobilfunk für UMTS SIM-Karte, Zugriff via Smartphone iPad iPhone PC Internet, Alarm per SMS MMS E-Mail Tel.-Anrufe, mit Sensoren Notstrom IR-Strahler USB SD-Card Recorder .

 

Sicherheit und Überwachung per Mobilfunk (GSM GPRS EDGE) ständig und von überall.
GSM-Kamera zur Absicherung u. Überwachung von z.B. Wochenendhäusern, Stallungen, Lagerhäuser. Zum Schutz vor Diebstahl und Vandalismus mobiler Objekte/Fahrzeuge wie Wohnmobile, LKW-Trucks, Reisebusse, Sportboote (Segel- u. Motor-Yachten) oder Baufahrzeuge.

 

Jalokom Mobilfunk Multi-Sensor GSM-Kamera mit SD-Recorder zur mobilen Videoüberwachung u. Mobilfunk-WebCam. GSM-Kamera mit Alarm-Sensoren u. Recorder zur Videoaufzeichnung und drahtlosen Bildübertragung auf Handy, Smartphone, PC/Notebook u. Internet. Überwachungskamera mit VGA-Auflösung (640x480)Pixel, wechselbares Weitwinkel-Objektiv (95° horiz. Blickwinkel), GSM-Interface (Quad-Band) zur Übertragung von Bild, Video, Ton, Alarm via Mobilfunknetz, Slot für Micro-SD-Karte (max. 32GB) zur lokalen Aufzeichnung, USB2.0-Anschluß, Multi-Sensor-Alarmauslösung per PIR-Bewegungsmelder, Video-Sensorik (Motion-Detection, komfortable Videoüberwachung durch Erkennung von Bildänderungen), Geräusch-Melder, Erschütterungs-Melder, akust. Glasbruchmelder. LED Infrarot-Scheinwerfer zur Videoüberwachung bei Tag u. Nacht, Akku für Notstromversorgung, Wand-/Deckenhalter, Schutzgehäuse für Innen- u. Außenmontage (im überdachten Bereich), Wetterschutzgehäuse mit Regenschutz optional, Abm. (155x75x55)mm, Versorgung 5VDC (12V Kfz-Adapter erhältlich), Stromaufnahme: 100mA (Standby), 1A (max), inkl. 230V-Netzteil, USB-Kabel, Funk-Fernbedienung als Schlüsselanhänger, Li-Akku, Micro SD-Card 2GB, Software, deutsches Handbuch - Livebilder der Mobilfunkkamera: Videoüberwachung Segelyacht Steinhuder-Meer

 

Kosten für UMTS Daten-Flatrate (USIM-Karte) z.B. 1&1 (Vodafone) 9,90€ /mtl.


 

Optionale Artikel

Stromversorgung Netzteile

133.48 Kfz-Batteriekabel Preis inkl. 19%MwSt. 17,85 € (netto 15,00 €)  
133.80 Kfz-Spannungswandler 12-24VDC auf 1,5-12VDC Preis inkl. 19%MwSt. 17,85 € (netto 15,00 €)  

Mobilfunk GSM-Kamera UMTS

253.46 Wetter-Schutzgehäuse für Jalokom Mobilfunk-Kamera Preis inkl. 19%MwSt. 90,44 € (netto 76,00 €)  

Preis inkl. 19%MwSt. 549,78 € (netto 462,00 €)

incl. 19 % UST
 
Artikeldatenblatt drucken Lieferzeit: auf Lager

Datenblätter

media/datafiles/Jabltron EYE2 Schutzgehäuse IR-Licht.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 3,9 MB]
media/datafiles/Jablotron EYE2 Wetterschutzgehäuse.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 1,8 MB]
media/datafiles/Jablotron EYE2 Objektiv-Wechsel.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 558 KB]
media/datafiles/Jablotron EYE2 externe Alarmmelder.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 463 KB]
media/datafiles/Jablotron EYE2 Solarbetrieb.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 412 KB]
media/datafiles/EYE2 Einsatz als WebCam Einbau der Bilder in Website.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 1,0 MB]
media/datafiles/Jablotron GSM-Kamera Jablocom EYE2 Bedienungsanleitung.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 4,9 MB]
media/datafiles/Jablotron EYE2 und VLC_Player.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 520 KB]
media/datafiles/ViSiTec EyeSee BordCam Screen-Shots Einstellungen.jpg
herunterladen        [Dateigröße: 0,9 MB]
media/datafiles/Marine Application Secure boat and monitor weather conditions.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 778 KB]
media/datafiles/Application Note Erweiterung mit drahtlosen Funk-Meldern.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 788 KB]
media/datafiles/EYE2 Manual APN Publishing_Pictures.pdf
herunterladen        [Dateigröße: 563 KB]
 

 

Die GSM-Kamera Jalokom ist eine Überwachungskamera mit 5 unterschiedlichen,voneinander unabhängigen Sensoren, welche bei Auslösung, das Ereignis sofort an den Benutzer melden. Ein integrierter Bewegungsmelder detektiert die Bewegungungen von Personen, während der Glasbruchsensor das Zerbersten von Glas erkennt. Zudem stehen noch viele weitere Funktionen zur Verfügung. Die Kamera ist sowohl für den Innen-, als auch für den Außenbereich geeignet. Mit Hilfe der Infrarot LEDs ist eine Ausleuchtung auch bei Nacht gewährleistet. Bei der Überwachung von Privathaushalten, Firmengeländen, Parkplätzen und Fahrzeugen sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

 

 

Jalokom GSM-Kamera / Mobilfunk-WebCam mit Alarm-Sensoren u. Recorder zur Videoaufzeichnung und drahtlosen Bildübertragung auf Handy, Smartphone, PC/Notebook u. Internet. Überwachungskamera mit VGA-Auflösung (640x480)Pixel, wechselbares Weitwinkel-Objektiv (95° horiz. Blickwinkel), GSM-Interface (Quad-Band) zur Übertragung von Bild, Video, Ton (MPEG/JPEG) und Alarm via Mobilfunknetz GSM, GPRS, EDGE (UMTS-SIM-Karte nutzbar), Slot für Micro-SD-Karte (max. 32GB) zur lokalen Aufzeichnung, USB2.0-Anschluß, Multi-Sensor-Alarmauslösung per PIR-Bewegungsmelder, Video-Sensorik, Geräusch-Melder, Erschütterungs-Melder, akustischer Glasbruchmelder. Einsatz als Alarmzentrale mit scharf-/unscharf-Schaltung per Funk-Fernbedienugen, SMS-Befehl, Internet, Telefon-Sprachführung. Optionale externe Funk-Alarmmelder, Funk-Alarmgeber u. Funk-Relais wie Funk-Rauchmelder, Funk-Öffnungsmelder, Funk-Notruftaster, Funk-Alarmsirene, Funk-Schalter. Alarmübermittlung per SMS, MMS (mit Bild), Anruf an bis zu 10 Tel.-Nr. (Alarmton), E-Mail an bis zu 10 Email-Adr. (mit Bild). Speicherung der Alarm-Bilder u. -Videos auf Speicherkarte u. Jabo-Internet-Server (freiwillige Leistung, zur Zeit kostenlos). Unterstützung von Notruf-/ Alarm-Empfangszentralen. Verbindung zur Kamera mit PC / Notebook per USB u. Internet. Einbindung der Live-Bilder in Web-Site / Homepage mit autom. aktualisierung der Bilder. Bedienung u. Konfiguration per Funk-Fernbedienug, Handy (SMS-Befehle), Telefon (Sprachsteuerung), PC / Notebook (USB-Anschluß), Internet (JabloTool Web-Service). LED Infrarot-Scheinwerfer für Tag/Nacht-Betrieb, Akku für Notstromversorgung, Wand-/Deckenhalter, Schutzgehäuse für Innen- u. Außenmontage (im überdachten Bereich), Wetterschutzgehäuse mit Regenschutz optional, Abm. (155x75x55)mm, Versorgung 5VDC (12V Kfz-Adapter erhältlich), Stromaufnahme: 100mA (Standby), 1A (max), inkl. 230V-Netzteil, USB-Kabel, Funk-Fernbedienung als Schlüsselanhänger, Li-Akku, Micro SD-Card 2GB, Software, deutsches Handbuch

 

 

Die Möglichkeiten der Jalokom GSM:

 

Alarmmeldungen in Form von MMS, SMS, Alarmanrufen, E-Mail oder an eine AES (Alarmempfangsstelle)
Bedienung mit Hilfe der Fernbedienung, über SMS-Befehle, oder über das Internet
Kommunikation mit bis zu 10 Telefonnummern und mit 10 E-Mail Adressen
Einfache Installation, Einstellung und Bedienung
Infrarot-Zusatzbeleuchtung für Nachtbetrieb
Erweiterungsmöglichkeit – externe drahtlose Funkmelder lassen sich an der EyeSee anmelden.
Die 5 integrierten Melder der EyeSee
Pixelauswertung (Bewegung im Bild)
Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder
Akustischer Glasbruchmelder
Vibrations- und Schwingungsmelder (Veränderung der Position)
Geräuschmelder

 

 

Technische Daten:

 

Kamera-Abmessungen: 155 × 75 × 55 mm, Gewicht 300 g
Speicher der Kamera MicroSD Speicherkarte (max. 32GB, 2GB Karte inkl.)
Batterie für Ersatzversorgung Li-Ion, 1300 mAh
Unterstützte Formate MJPEG, JPEG, EXIF 2.2
Videoauflösung VGA (640 × 480), QVGA (320 × 240), QQVGA (160 × 120)
Aufnahmewinkel horizontal 95°
PC-Anschluss USB 2.0
Detektionsreichweite optimal bis zu einer Entfernung von 10 × 10 m
Betriebstemperatur -20°C bis +65°C, rel. Luftfeuchtigkeit 25% bis 75%

 

 

ViSiTec Demokamera fungiert als Alarm-Kamera u. Web-Cam

 WebCam Steinhuder-Meer - mit 1&1 Notebook-Flat (Vodafone) € 9,90 mtl.

 

Bilder der letzten 12 Std. finden Sie hier: www.Steinhuder-Meer-Wetter.info

 

GSM Überwachungskamera Jablocom EyeSee ViSiTec, letztes Bild

 

 

Aufnahme jede volle Stunde und bei Bildänderung in wählbaren Bildbereichen (Sensorfelder), hier Cockpit.

 

GSM Überwachungskamera Jablocom EyeSee ViSiTec, Bild -1Std

 

 

Für ältere Bilder neuen Browser-Tab (oder neues Fenster) öffnen, nachfolgende Bildadresse (Jablo-Server) in
das Adressfeld kopieren und die 1 am Ende durch eine ganze Zahl größer 3 (4, 5, 6, etc) ersetzen.

 

https://www.jablotool.com/webcamera/BRG3DWHYGX/1/

 

Hier die Adr. für das letzte (jüngste) Bild als Link zum anklicken und speichern als Lesezeichen:
Jablocom EyeSee Demo-Kamera Bild-1
- die einfache und schnelle Art mit PC und Smartphone ein aktuelles Bild zu erhalten .

 

 

GSM Überwachungskamera Jablocom EyeSee ViSiTec, Bild -2Std.

 

 

 

SIM-Karte für Alarm-/Bildübertragung per SMS, MMS u. Internet-Zugriff über JabloServer z.B. 1&1 D2 Mobilfunk-Flat

 

 

Eine Demo des JabloTool WebServers finden Sie hier: Jablocom EyeSee Demo-Kamera des Herstellers
- Bitte auf der Seite nach unten scrollen und auf "Try DEMO camera" klicken,
oben Sprache "Deutsch" und für das Livebild auf "Control" klicken.

 

Durch Eingabe der Zugangdaten werden auf der Seite jablotool.com alle vom Betreiber angemeldeten Kameras
gelistet. Nach Auswahl einer Kamera, erhält diese vom Jablotool eine SMS mit dem Befehl sich mit dieser
Seite (Server) zu verbinden, so daß Sie anschließend Livebilder sehen und per Passwort alle Einstellungen
an der Kamera vornehmen können.

 

 

 Für mehr Informationen von JABLOCOM (Bild klicken)
Jablotron JABLOCOM EyeSee GSM Security Camera

 

 

Jablocom EyeSee Internet-Verbundung_per_JabloTool_WebServer

 

 

Jablocom EyeSee Übersicht Alarmsystem 8000

 

 

Technical Data

 

Camera dimension 155x75x55 mm, 300 g
Package dimensions 300x215x75 mm, 950 g
Extended memory capacity SD micro card slot, maximum capacity 32 GB
Standard Package includes 2 (1)GB SD memory card
Image resolution VGA (640x480), QVGA (320x240), QQVGA (160x120)
Picture format JPEG, EXIF 2.2
Video format MJPEG
Lens focal length 2.9 mm, view angle 95°
Infra reflector 6x Infra LED, 6x 100mW, wavelength 850nm, emitting angle 80°
PIR motion detector detecting range 10m / 140°
MMS support MMS version 1.2 over WAP 2.0
Events history min 100 records in an internal memory + extension to SD card
Operating temperature -20°C to +55°C; 25 to 75 % humidity
AC power adaptor

100 - 240 V AC, 50 to 60 Hz, 6 V/1.67 (2) A DC

Input power (range) 5.0 - 6.7 V / 1 A DC
Back-up battery Li-Ion battery, 1300 mAh (possible to use Nokia NLC-2 battery)
Network connectivity

GSM Quad band 850/900/1800/1900 MHz for EyeSee

GSM dual band 900/1800 MHz and UMTS dual band 900/2100 MHz for EyeSee 3G

GSM antenna External GSM antenna, SMA connector
Data connectivity

EDGE class 10: max 180 kbps DL/ 120 kbps UL;

GPRS class 10: max. 85.6 kbps, CS-4;

UMTS PS rate - 384 kbps DL / 384 kbps UL, UMTS CS rate - 64 kbps DL / 64 kbps UL for EYE-02 3G only

Audio parameters AGC and Noise reduction system, HR, FR, EFR and AMR audio codec
Audio monitoring Built-in high sensitivity omni-directional microphone with DSP processing
PC connectivity USB port 2.0
Internal alarm detectors Motion-in-Picture detector
PIR motion detector
Glass break detector
Tilt and vibration detector
Short range radio 868 MHz, Operated according to ERC REC 70-03
Remote control type RC-86
Alkaline battery type L1016 (6.0 V), Typical battery lifetime approx. 3 years
Complies with ETSI EN 300220,EN 55022, EN 50134-2,EN50130-4, EN60950-1
 

 

 

Jablocom EYE2 Anwenderbericht

 

 

Pressetext

 

 

Sicherheit und Überwachung per Mobilfunk ständig und von überall.

 

 

NEU: GSM-Alarmkamera Jablocom EyeSee zum Schutz vor Einbruch, Diebstahl, Vandalismus für abgelegene und mobile Objekte wie Wochenendhäuser, Baufahrzeuge, Yachten. Videoüberwachung von Gefahrenbereichen. Dokumentation des Baufortschritts. WebCam für Tourismus und Urlaubsregionen wie Skigebiete.

 

Objektsicherung und Alarmierung nicht erst bei erfolgtem Einbruch sondern bereits bei Annäherung. Videoüberwachung an Land, zu Wasser und in der Luft. Handy-Anruf mit Alarmbild als MMS sowie der Möglichkeit jederzeit ein Livebild abrufen zu können. Webcam-Funktion zur komfortablen Bildansicht via Internet auf PC und Notebook.

 

Dank günstiger Flatrate-Tarife der Mobilfunknetzbetreiber Vodafon, t-mobil, O2, E-Plus etc. zu geringen Kosten. Mit der Notebook-Flat von 1&1 (Vodafon) beispielsweise für 9,90 € im Monat. Die EyeSee selbst ist mit € 549,- sehr preiswert. Dies wird deutlich wenn man den großen Funktionsumfang näher betrachtet

 

 

Die Möglichkeiten der EyeSee:

 

Sind vielfältig und gehen weit über eine Mobilfunk-Überwachungskamera hinaus. Mit den Sensoren für Geräusche, Bewegung, Erschütterung, Neigung, Glasbruch sowie dem integrierten Empfänger für externe Funk-Alarmmelder für Brand, Einbruch und Notruf, fungiert sie außerdem als Multi-Sensor-Alarmzentrale mit GSM-Interface zur Multimedia-Alarmierung.

 

Im Alarmfall überträgt die EyeSee Sprachmeldungen an Telefonanschlüsse und Handy-Besitzer, verschickt SMS, MMS und Emails mit Alarmbild-Anhang, speichert Bilder und Videos auf der eigenen SD-Karte und sichert sie via Internet auf einem Server. Darüber hinaus werden Alarmempfangszentren (Alarm Receiving Centers - ARC) unterstützt, die nach Vorprüfung der Alarmbilder Einsatzkräfte wie Wachdienst oder Polizei verständigen. Passwort-Gesichert ist eine Live-Verbindung zur Überwachungskamera per PC / Notebook via Internet über den kostenlosen Web-Dienst des Herstellers jederzeit möglich.

 

Zum Betrieb der Mobilfunk-Überwachungskamera muß nicht unbedingt eine Steckdose . vorhanden sein. Der Stromverbrauch ist so gering, dass „auf der grünen Wiese“ eine kleine Solar-Anlage mit Pufferakku ausreicht. Per Adapter lässt sich das Alarmsystem mit 12V Gleichspannung versorgen, was auch den mobilen Betrieb in Fahrzeugen oder Schiffen vereinfacht. Für die befristetet Überwachung/Aufzeichnung etwa zur Dokumentation des Fortschritts einer Baustelle reicht ein Kfz-Akku, der alle zwei Wochen gewechselt wird. Sollte der Strom mal ausfallen, überbrückt dies die GSM-Überwachungskamera bis zu 24 Stunden mit ihrem eigenen Notstrom-Akku.

 

Bei Dunkelheit wird die Überwachungskamera durch einen integrierten Infrarot-Strahler unterstützt, der sich nachts automatisch einschaltet und unauffällig den Nahbereich ausleuchtet. Für das menschliche Auge bleibt diese diskrete Szenen-beleuchtung unsichtbar. Unliebsame Besucher werden von dem Bewegungsmelder erkannt, unbemerkt mit IR-Licht beleuchtet, gefilmt und umgehend mit Bild auf dem Handy gemeldet.

 

Für den Außeneinsatz ist ein kompaktes Wetterschutzgehäuse mit Wandarm verfügbar, in das die Überwachungskamera, samt Antenne einfach eingesetzt wird.

 

 

Einsatz als WebCam:

 

Durch die Möglichkeit Bilder auf einen beliebigen FTP-Server zu laden, eignet sich die Mobilfunkkamera auch bestens als WebCam. Per Internet-Browser ist das Kamerabild auf Mausklick zu Hause auf dem Bildschirm und in die eigene Homepage integrierbar, wo es sich automatisch aktualisiert. Etwa zur Überwachung von Bauvorhaben, Videodokumentation des Baufortschritts und Präsentation der Baustelle im Internet auf Website / Homepage.

 

 

Einsatz als Einbruchmeldeanlage, Alarmkamera und Personen-Notruf:

 

Mit der integrierten Funk-Alarmzentrale, den internen Sensoren und externen Funk-Alarmmeldern (optional) für Brand, Einbruch, Notfall (Funk-Rauchmelder, Funk-Öffnungsmelder, Funk-Notruftaster) lassen sich Werte/Gebäude wie Wochen-endhäuser, Garagen, Stallungen, Lagerhäuser, Bootshallen, etc. vor Diebstahl und Vandalismus schützen. Aber auch mobile Objekte/Fahrzeuge wie Wohnmobile, LKW-Trucks, Reisebusse, Sportboote (Segel-Yachten u. Motor-Yachten) im Heimathafen und auf Törn oder Baufahrzeuge. Das Notruf-Armband / -Medaillon mindert das Gesundheitsrisiko kranker Menschen und „holt“ auf Knopfdruck Hilfe. Egal ob „um die Ecke“, in Deutschland, auf Mallorca oder sonst wo auf Inseln, Bergen, Seen und dem küstennahen Meer, die EyeSee alarmiert und zeigt das Geschehen. Den weltweiten, flächendeckenden Mobilfunknetzen sei Dank.

 

 

Vielfältige Anwendungsgebiete:

 

Für Privat, Gewerbe, Industrie und Behörden. Überall da, wo eine autarke Überwachungskamera zur mobilen Videoüberwachung, kurzfristig und schnell benötigt wird.

 

Verkehrsüberwachung zur Gefahrenabwehr an wechselnden Standorten z. B. bei ausgefallenen Ampeln, Demonstrationen oder Sportveranstaltungen wie Radrennen, Auto-Rallye.

 

Fernüberwachung von zeitweise gefährdeten Bereichen, wie Dämme bei Überschwemmungen, Schneehänge bei Lawinengefahr, Straßensperren/Umleitungen.

 

Verdeckte Videoüberwachung öffentlicher Plätze zur Bekämpfung von Kriminalität wie Drogenhandel z.B. aus einem geparkten Fahrzeug heraus.

 

Fern-Videokontrolle abgesetzter Industrieanlagen ohne DSL-Anbindung wie Kläranlagen, Pumpstationen, Bohrtürme, Windkraft- und Solaranlagen/-parks.

 

Video-Fernüberwachung in Geländen, zu Wasser und in der Luft, wie Baggerarbeiten zur Munitionsräumung, Absicherung grüner Grenzen (Schmugglerpfade), Überwachung illegaler Müllabladeplätze, Überwachung großer Lagerplätze und Abbaustätten (Schrotthandel, Containerstellplätze, Kiesgruben und Kohle-Tagebau), Schweißarbeiten an Gas-/Öl-Pipelines, Bergungsarbeiten und Rettungsaktionen per Schiff oder Hubschrauber. Einsehen von Start- und Landefeld auf Flugplätzen von Luftsportvereinen (Segelflugplatz) und Flugschulen.

 

Für Bildübertragungen (mit Ton) von Standorten, die für eine Video-Richtfunkverbindung zu weit entfernt sind oder zu denen keine Sichtverbindung besteht. Z. B. für die häufig gewünschten Livebilder aus Tier-Stallungen wie Pferdeboxen oder zur Tierbeobachtung in Außenbreichen wie Pferdekoppel, Tier-Gehege, Storchennest, Adlerhorst..

 

Aber auch von nahen Standorten ist eine Bildübertragung per Videofunk oft nicht möglich und Mobilfunk die Lösung. Etwas wenn metallische Flächen die analogen Funksignale reflektieren wie in Werkhallen oder Fahrstuhl-Schächten. Videofunk, der im Außenbereich bis 2 km überbrücken kann, durchdringt im Innenbereich oft nicht die nächste Wand oder Decke, wenn diese etwa aus Stahlbeton besteht. Die Mobilfunk-Kamera ist der Videofunk-Kamera oft überlegen, da der digitale Mobilfunk für Störungen weitestgehend unempfindlich ist und nahezu immer eine einwandfreie Verbindung möglich ist. Noch ein Beispiel: Die Funkkamera am Kranausleger ist max. 50 m vom Funk-Empfänger in der Kanzel des Kranführers entfernt und doch bricht das Bild bzw. die Funkübertragung je nach Stand des Kran-Auslegers zusammen. Die Video-Funkwellen, der diskret in der Fahrstuhl-Kabine eingebauten Überwachungskamera werden im Fahrstuhl-Schacht derart hin- u. herreflektiert, dass der Funk-Empfänger im Keller ein völlig gestörtes Videosignal erzeugt.

 

Weitere Informationen und ausführliche Beratung erhalten Sie bei ViSiTec Video Sicherheit Technik GmbH, dem Online-Fachhandel für Videoüberwachungstechnik (www.ViSiTec24.de).

 

 

Hersteller News:

 

JABLOCOM Is this email not displayed correctly?
View it in your browser.

Step 1:

Browse to www.jablotool.com and login to your account.

Step 2:

Click on "New updates are available for your device" and follow the instructions.

Step 3:

After update go to the Applications section and activate Live Streaming.

Your cameras on your smart phone

Convert your smart phone to your private monitoring station and keep in touch on your travels. With our Access & Back-up application it can be done quickly, easily and in a cost effective way. Click and read more
Important note - Bug fixes
Each new firmware contains fixes of known bugs and performance improvements. Keep your camera always up to date.

4 new features

Higher video quality: Improved noise reduction filter radically improves the quality of video. Check this.
Periodical report every 60 seconds: Enjoy more precise timing of reports. The shortest period is one minute.
Automatic image rotation: Is your camera mounted on the ceiling? Image rotation is there for you.
Live Streaming: Live video is now supported. Watch the guarded area in real time.

 
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

zurück